„GESETZESHÜTER“

Um Mitglied in Jochen Montags (Alexander Hörbe, M.) "Faustfabrik" zu werden, muss Mark (Bert Tischendorf, r.) drei Sparringrunden mit Ralle (Marko Dyrlich, l.) durchhalten. Lucy (Josephin Busch, hinten l.) und Mina (Jasmin Tabatabai, 2.v.l.) bangen mit ihrem Kollegen.

Ein Zivilfahnder verschwindet während einer Boxveranstaltung. Radek (Hans-Werner Meyer) und Team (Jasmin Tabatabai, Josephin Busch, Bert Tischendorf) ermitteln – offiziell und undercover (hier mit Marko Dyrlich und Alexander Hörbe). „Letzte Spur Berlin: Gesetzeshüter“ am 15. März 2016, 21:45 Uhr auf zdf_neo und 18. März, 21:15 Uhr im ZDF. Regie: Edzard Onneken, Drehbuch: Robert Hummel. (Foto ©ZDF/Feist)